Sichere & verlässliche Daten sind wie Invenstments mit hoher Rendite Nichts dürfte das Kapital der Zukunft mehr verdeutlichen als Daten - jedoch nur wenn diese verlässlich, aktuell und sicher sind.
© INCOVA Solutions 2019

KONTAKT

Telefon

+49 (0)5608 / 959 673

Telefax

+49 (0)5608 / 959 668

Email

info@incova-solutions.de

Web

www.incova-solutions.de

ADRESSE

Firma

INCOVA Solutions

Wattenbacher Str. 24

34320 Söhrewald

INFORMATIONSSICHERHEIT

LEISTUNGEN

- Unternehmensorganisation

- Informationssicherheit

- IT | Informationstechnologie

Nützlicher Informationsschutz kann ganz einfach Normalität werden Informationen begleiten uns tagtäglich und sind ein wichtiger Bestandteil von allen Leistungen. Nur wer sich auf korrekte Informationen/Daten verlassen kann, kann aktiv und kompetent Handeln. Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität von Informationen und den verarbeitenden technischen Systemen sind wichtige Bestandteile einer kompetent handelnden Unternehmensorganisation. Kurzfristige Lösungen stören langfristige Anforderungen Jedoch ist es für die meisten Unternehmen ein Hindernis, diesen umzusetzen und zu leben, was an verschiednen Punkten liegt. Zum ersten, ist die Informationssicherheit mit all seinen Punkten, wie Datenschutz, etc., nicht das Kerngeschäft des Unternehmens, sondern ein zusätzlicher Organisationsbestandteil und muss entsprechend geplant, strukturiert und implementiert werden – und das meist ohne das notwendige Fachwissen. Zum zweiten, ist das alleinige Umsetzen von Informationssicherheit eine Behinderung im Alltagsprozess des Unternehmens. Wenn Prozesse, die den Informationssicherheit, wie z. Bsp. den Datenschutz betreffen, nur einzeln betrachtet werden und nicht komplex, führt das zu Behinderungen im Organisationsalltag. Andere Prozessbeteiligte werden gestört oder behindert, was wiederum zu Problemen führen kann. Hinzu kommt, daß viele Unternehmen mit ihrem Organisationsaufbau noch in den 80er Jahren verweilen. Veraltet Ansichten und Strukturen durch moderne technischen und organisatorischen Möglichkeiten ergänzen funktioniert nur unter erheblichem Aufwand oder gar nicht – da die Basis dafür nicht ausgelegt ist. Leistungen neu definieren und Vorteile schaffen Daher verwenden wir nicht den eingeschränkten Part des Datenschutzes, sondern den der Informationssicherheit = Schutz aller Daten in verarbeitenden Systeme und Organisationen aus Unternehmersicht. Dabei wird ganz automatisch der Datenschutz mit umgesetzt, jedoch als harmonischer Bestandteil einer in sich agierenden Organisation, welche das Kerngeschäft hebt und die Informationsssicherheit umsetzt.

OPTIMIEREN | ENTWICKELN | MANAGEN

ISMS_KMU_Confirm ISO/IEC 27001

Wir bieten kleinen und mittelständischen Unternehmen ein eigenes ISMS auf Basis der ISO 27001 an, welches auf die minimalen Bedürfnisse von KMUs abgestimmt wurde und so leichter praktizierbar und wirtschaftlicher ist - ohne auf die Risiken & Kosten der Sicherheit und Compliance- Anforderungen zu gehen. Individuelle Anpassungen sind dabei gewünscht und gefordert, damit unser ISMS_KMU_Confirm ISO/IEC 27001 immer besser wird.

IT-Sicherheit

Die Sicherheit der verwendeten IT-Systeme ist ein entscheidender Beitrag zum Funktionieren des Unternehmens. Dabei sind diverse Schutzziele wie Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität von System und Daten zu gewährleisten und somit den Schaden durch offensichtliche und indizierte Gefahren und Bedrohungen so weit wie möglich zu reduzieren. Hinzu kommen noch weitere Anforderungen, welche persönlicher oder gesetzlicher Natur sein können - damit ein reibungsloser Ablauf im Unternehmen gewährleistet ist und bleibt.

Datenschutz

Durch die DSGVO und das BDSG werde die Rechte der informationellen Selbstbestimmung einer Einzelperson geregelt und geschützt. Dies steht im direkten Zusammenhang mit unternehmerischen Interessen. Denn digitale Daten und deren Verwendung sind kein rechtsfreier Raum und stehen im direktren ZUuammenhang von Kundenzufriedenheit, Vertrauen Wirtschaftlichkeit und Wachstum. Bei der Umsetzung ist der unternehmerische Blickwinkel genauso wichtig, wie die Umsetzung der gesetzlichen Vorschriften.

Risikomanagement

Das Erkenen und Managen von Risiken ist ein wichtiger Bestandteil geschäftlicher Prozesse. Es umfasst sämtliche Maßnahmen zur Erkennung, Analyse, Bewertung, Überwachung, Steuerung und Kontrolle von Risiken, welche unternehmerische Interessen beeinträchtigen könnten.

Business-Continuity-Management

BCM steht für Geschäftskontinuität und hat zur Aufgabe anhand von im Vorfeld entwickelten Strategien, Plänen und Handlungen Schaden vom Unternehmen zu halten, welche dürch Unterbrechung von Prozessen und törung der Organisation entstehen können. Ziel ist die Sicherung des Fortbestandes des Unternehmens anhand von ökonomischer Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit unter Berücksichtigung von Risiken mit hohem Schadenpotenzial/Schadenausmaß.

Notfall- & Krisenmanagement

In allen Unternehmen, Praxen, Kanzleien und Behörden gibt es kleinere und größere Störungen und Ausfälle, welche für Unregelmäßigkeiten im Ablauf verantwortlich sind. Dabei haben größere und kleinere Störungen unterschiedliche Auswirkungen und erfordern unterschiedliche Gegenmaßnahmen. Das Notfall- & Krisenmanagement regelt im Vorfeld die zu ergreifenden Maßnahmen. Dadurch werden Sicherheit und Erhalt des Unternehmens geschützt und dessen Werte.
TISAX - EXPERT (Zertifizierung der Automobil-Industrie durch ENX Association)

KMU-DOKUMENTATION LEICHT GEMACHT -

und der erste Schritt zur Zertifizierung!

Erhalten Sie kostenlos unser Komplett-Paket*: SMALL-ORGA-ISMS-KMU (SOIK) Konform zur ISO/IEC 27001 und anderen Normen bestehend aus: Viel mehr als nur ein einfaches, normales ISMS. Der Umsetzungsansatz basiert auf gelebter Praxis und folgt den unternehmenseigenem Workflow und der Organisationsstruktur. Organisation und Informationssicherheit verstehen wir als wirksame Werkzeuge, als nutzbringende Hilfsmittel, welches Möglichkeiten und Potenziale aufzeigen. Optionen werden dadurch nutzbar und vorhandene Ressourcen voll ausgeschöpft. Daher haben wir anhand der Praxis und unseren Erfahrungswerten diese einzigartige Dokumentensammlung zusammengestellt, da wir immer wieder auf die fehlenden Vorgaben beim Kunden treffen. Nur noch mit den individuellen Angaben ergänzen und fertig ist die Dokumentation. Über ~ 600 Arbeitsstunden gespart und trotzdem alles da, was ein KMU benötigt.* *HINWEIS: Es handelt sich bei dem Komplett-Muster-ISMS für KMU um eine Vorlage, welche auf die reduzierten Bedürfnisse und Anforderungen eines KMU mit bis zu 25 Mitarbeitern ausgearbeitet wurde. Sie können alle oder nur einzelne Kapitel käuflich erwerben. Obwohl mit äusserster Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit ausgearbeitet, sind alle Informationen, Angaben und Vorgaben freibleibend und ohne Gewähr. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei der Komplett-Muster-ISMS für KMU um ein Dokumentation handelt, die aussschließlich als Muster gedacht ist. Alle Dokumente wurden unter Zurhilfenahme von Standards & Normen (wie ISO 27001, BSI Kataloge, VdS, etc.) und frei zugänglichen Informationen (GDD, BvD, etc.) erstellt und auf die Muster-Anforderungen eines kleinen oder mittelständischen Unternehmens mit bis zu 25 Mitarbeitern ausgewogen angepasst. Eine Vollständigkeit wird/ist jedoch ausgeschlossen, da es sich um eine allgemeine Muster- Vorlage handelt, welche noch den individuellen Unternehmensstrukturen und Anforderungen/Vorgaben angepasst werden muss. Das praktische ISMS (Informationssicherheitsmanagementsystem) und seine Dokumentation sind nur Wirksam, wenn komplett umgesetzt, eingehalten und kontrolliert sowie die gesamte Unternehmensstruktur und Organisation daran ausgereichtet wird. Nur so werden Nutzen und Wirksamkeit generiert und gewinnsteigernd angewendet.
TÜV zertifizierte: - Datenschutzbeauftragte - IT-Security-Beauftragte - Informationssicherheitsbeauftragte (ab 2020)
KAPITEL I UNTERNEHMNSORGANISATION KAPITEL II INFORMATIONSSICHERHEIT (ISMS) KAPITEL III IT-SICHERHEIT (ITS) KAPITEL IV DATENSCHUTZ (DS) KAPITEL V RISIKOMANAGEMENT (RM) KAPITEL VI BUSINESS-CONTINUITY-MANAGEMENT (BCM)
KAPITEL VII NOTFALL- & KRISENMANAGEMENT (NFM) KAPITEL VIII GOVERNANCE RISK & COMPLIANCE MANAGEMENT (GRCM) KAPITEL IX ENTERPRISE INFORMATION MANAGEMENT (EIM) KAPITEL X FREIGABEERKLÄRUNGEN KAPITEL XI ANHÄNGE KAPITEL XII DOKUMENTE (Vorlagen)
Mit uns können Vorschriften zu Privilegien werden

Mit gezielter Nutzung die Performance erhöhen

und eigene Chancen generieren

Datenschutz ist Persönlichkeitsschutz
Photo Magix © Pixabay
Photo Fotolia © Scanrail
Photo Magix © Pixabay
© INCOVA Solutions 2019

INFORMATIONSSICHERHEIT

OPTIMIEREN | ENTWICKELN | MANAGEN

Mit uns können Vorschriften zu Privilegien werden

ISMS_KMU_Confirm ISO/IEC 27001

Datenschutz

IT-Sicherheit

Risikomanagement

Notfall- & Krisenmanagement

BCM

KMU-DOKUMENTATION

LEICHT GEMACHT -

und der erste Schritt zur

Zertifizierung!

Erhalten Sie kostenlos unser Komplett-Paket*: SMALL-ORGA-ISMS-KMU (SOIK)

Fragen? Rufen Sie uns an!

Tel. +49 (0)5608 / 959 673

Mit geplanten Veränderung die Marktdynamik nutzen

und eigenes Wachstum generieren

Nützlicher Informationsschutz kann ganz einfach Normalität werden Informationen begleiten uns tagtäglich und sind ein wichtiger Bestandteil von allen Leistungen. Nur wer sich auf korrekte Informationen/Daten verlassen kann, kann aktiv und kompetent Handeln. Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität von Informationen und den verarbeitenden technischen Systemen sind wichtige Bestandteile einer kompetent handelnden Unternehmensorganisation. Kurzfristige Lösungen stören langfristige Anforderungen Jedoch ist es für die meisten Unternehmen ein Hindernis, diesen umzusetzen und zu leben, was an verschiednen Punkten liegt. Zum ersten, ist die Informationssicherheit mit all seinen Punkten, wie Datenschutz, etc., nicht das Kerngeschäft des Unternehmens, sondern ein zusätzlicher Organisationsbestandteil und muss entsprechend geplant, strukturiert und implementiert werden – und das meist ohne das notwendige Fachwissen. Zum zweiten, ist das alleinige Umsetzen von Informationssicherheit eine Behinderung im Alltagsprozess des Unternehmens. Wenn Prozesse, die den Informationssicherheit, wie z. Bsp. den Datenschutz betreffen, nur einzeln betrachtet werden und nicht komplex, führt das zu Behinderungen im Organisationsalltag. Andere Prozessbeteiligte werden gestört oder behindert, was wiederum zu Problemen führen kann. Hinzu kommt, daß viele Unternehmen mit ihrem Organisationsaufbau noch in den 80er Jahren verweilen. Veraltet Ansichten und Strukturen durch moderne technischen und organisatorischen Möglichkeiten ergänzen funktioniert nur unter erheblichem Aufwand oder gar nicht – da die Basis dafür nicht ausgelegt ist. Leistungen neu definieren und Vorteile schaffen Daher verwenden wir nicht den eingeschränkten Part des Datenschutzes, sondern den der Informationssicherheit = Schutz aller Daten in verarbeitenden Systeme und Organisationen aus Unternehmersicht. Dabei wird ganz automatisch der Datenschutz mit umgesetzt, jedoch als harmonischer Bestandteil einer in sich agierenden Organisation, welche das Kerngeschäft hebt und die Informationsssicherheit umsetzt.
Photo Fotolia © Scanrail
Sicher & verlässliche Daten sind wie Invenstments mit hoher Rendite
Nichts dürtfe das Kapital der Zukunft mehr verdeutlichen als Daten - jedoch nur wenn diese verlässlich, aktuell und sicher sind.
TÜV zertifizierte: - Datenschutzbeauftragte - IT-Security-Beauftragte - Informationssicherheitsbeauftragte (ab 2020)
Photo Magix © Pixabay